Behandlung von Nagelpilz mit IPL

Bisher war die Behandlung von Nagelpilz sehr langwierig und nicht immer erfolgreich. Mit der von uns angewendeten IPL-Technologie bieten wir Ihnen eine angenehme und erfolgreiche Behandlung gegen Nagelpilz an. Dabei wird das IPL-Licht auf die mit Pilzen befallenen und kontaminierten Nägel aufgebracht und dringt in diese ein. Im Nagel und der Matrix entsteht eine kaum spürbare Hitze, wodurch die vorhandenen Pilzsporen deaktiviert und Schritt für Schritt zerstört werden, ohne die Nägel zu schädigen. Der Nagel kann nun gesund herauswachsen.

Um eine Neuinfektion zu verhindern, empfehlen wir eine spezielle Begleittherapie für Fuß- und Nagelpilzerkrankungen. Diese besteht in der Anwendung einer unterstützenden medizinischen Creme und einem antimykotischem Nagelöl, was mindestens 30 Tage einmal täglich angewendet werden sollte, um die eigene Wiederansteckung zu unterbinden. Außerdem raten wir dringend dazu, die Füße täglich zu waschen und gut abzutrocknen. Die Verwendung von medizinischem Fußpuder ist hier sinnvoll. Die Socken sollten bei 60° C gewaschen und die Schuhe regelmäßig gelüftet werden.

Zeigt alle 4 Ergebnisse