... nach medizinischen Richtlinien

Bei uns werden Sie ausschließlich von gut ausgebildeten und erfahrenen Chiropodisten behandelt.

Das Berufsbild der Chiropodie ist noch recht neu und hat sich aus der medizinischen Fußpflege (Podologie) entwickelt. Der Chiropodist arbeitet anders als der Podologe nicht auf auf Grund einer ärztlichen Verordnung und führt auch keine Diagnosen, ärztlich angeordnete Behandlungen oder medizinischen Eingriffe aus. Dennoch handelt es sich bei der Chiropodie um Fußpflege nach medizinischen Richtlinien. Denn wir Chiropodisten kennen uns mit Haut- und Fußkrankheiten aus und arbeiten mit Skalpell, Hornhauthobel und Fräsern. Bei uns erhalten Sie eine fachgerechte Versorgung ebenso wie die vorbeugende Fußpflege.

Zeigt alle 7 Ergebnisse